Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 
Bilder
Sesamöl BIO 0,1 l

4,10 EUR inkl. MwSt.

Grundpreis: 41,00 € / Liter



1 Stck.
4,10 EUR

esam gehört zu den ältesten Ölpflanzen, wird schon seit Jahrtausenden kultiviert und stammt ursprünglich aus dem tropischen Afrika.

Der Sesam (Sesamum indicum) ist eine einjährige krautige Pflanze und wird bis zu 1,2 m hoch. Die Frucht ist eine bräunliche Kapsel und enthält 80-100 Samen.

Sesam wird heute in tropischen und subtropischen Gebieten weltweit angebaut.1

Die ölreichen Samen des Sesam enthalten etwa 42%-50% Ölsäure und 38%-44%Linolsäure. Der Anteil an gesättigten Fettsäuren liegt bei ca.14%. Wertvolle Fettbegleitstoffe wie Sesamol, Lecithin, Tocopherole sind ebenfalls enthalten.2

Diese Angaben können je nach Qualität und Herkunft des Rohstoffs variieren.

Sesamöl und Sesamolin machen das Öl haltbar und auch erhitzbar.2

Unser Sesamöl wird aus den ungerösteten Samen schonend kalt gepresst und  nach einer etwa einwöchigen Sedimentation ungefiltert abgefüllt. Es schmeckt leicht nussig nach Sesam und ist sehr mild.

Anwendung in der Küche:

Sesamöl eignet sich zum Verfeinern asiatischer Gerichte. In der kalten Küche wird es für Saucen, Mayonnaise und Salate verwendet. Sesamöl gibt Gegartem wie zum Beispiel Gemüse, Suppen und Reisgerichten ganz zum Schluss eine besondere Note.

Verschlossen, kühl und dunkel gelagert ist Sesamöl etwa 1 Jahr haltbar 

Gutes für die Haut

In Indien ist Sesamöl ein beliebtes Hautpflegeöl 1

 

Literaturangaben
1 Sabine Krist, Lexikon der pflanzlichen Fette und Öle, Springer
Ruth von Braunschweig Pflanzenöle, Stadelmann Verlag

 

Durchschnittliche Energie- und Nährwertmenge je 100 ml:     
Energie/Brennwert   3.700 kj/900 kcal
Fett   100g
davon:     
    gesättigte Fettsäuren   14,1g
    einfach ungesättigte Fettsäuren   39,2g
    mehrfach ungesättigte Fettsäuren   46,7g
Kohlenhydrate   0g
davon:    
    Zucker   0g
    Eiweiß   0g
    Salz   0g
Diese Angaben können je nach Qualität und Herkunft des Rohstoffs variieren.