Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 
Bilder
Kürbiskernöl BIO 0,25 l

13,60 EUR inkl. MwSt.

Grundpreis: 54,40 € / Liter



1 Stck.
13,60 EUR

Der Kürbis (Cucurbita pepo) hat seine Ursprünge in den USA und in Mexiko. Von dort wurde er vor ca. 400 Jahren von den Spaniern nach Europa gebracht. Auch in Afrika und in Asien treten Wildformen auf. 1

Die Hauptanbaugebiete in Europa liegen in Österreich (Steiermark) und in Ungarn.

Der Kürbis ist ein einjähriges Gewächs. Die Laubblätter sind  herzförmig und fünflappig.

Die Frucht ist eine Beere. 1

Der Fettgehalt von Kürbiskernen liegt bei ca.40%- 45%. Das Öl besteht aus ca. 40%-50% Linolsäure, ca. 30%-50% Ölsäure und ca.10%-20% gesättigten Fettsäuren. Die Fettbegleitstoffe wie z.B.: Gamma-Tocopherol (Vitamin E-Form)  und Chlorophyll sind zu 1,5%-3% vorhanden.2

Diese Angaben können je nach Qualität und Herkunft des Rohstoffs variieren.

Unsere Kürbiskerne werden nicht geröstet. Das Kürbiskernöl wird schonend kalt gepresst und  nach einer etwa einwöchigen Sedimentation ungefiltert abgefüllt.  Das Öl ist dunkelgrün, schmeckt intensiv, leicht nussig und riecht nach Kürbiskernen.

Anwendung in der Küche:

Kürbiskernöl sollte nicht erhitzt werden, eignet sich in der kalten Küche für Kräutersaucen und Salate.

Es eignet sich auch hervorragend zum Abschmecken von warmen Speisen wie Gemüse, Nudeln und Reis.

Die Haltbarkeit von Kürbiskernöl beträgt ungeöffnet und dunkel gelagert etwa 1 Jahr. Das Kürbiskernöl sollte kühl gelagert werden.

 

Literaturangaben:
1 Sabine Krist, Lexikon der pflanzlichen Fette und Öle, Springer
Ruth von Braunschweig Pflanzenöle, Stadelmann Verlag

 

Durchschnittliche Energie- und Nährwertmenge je 100 ml:     
Energie/Brennwert   3.700 kj/900 kcal
Fett   100g
davon:     
    gesättigte Fettsäuren   19g
    einfach ungesättigte Fettsäuren   35g
    mehrfach ungesättigte Fettsäuren   46g
Kohlenhydrate   0g
davon:    
    Zucker   0g
    Eiweiß   0g
    Salz   0g
Diese Angaben können je nach Qualität und Herkunft des Rohstoffs variieren.